Trommelzauber an unserer Schule

In diesem Schuljahr war zum ersten Mal der Trommelzauber an unserer Schule. Bei diesem Mitmachprojekt erlernten die Kinder an einem Tag das gemeinsame Trommeln. Die Kinder wurden am Vormittag in 2 Gruppen eingeteilt und am Ende des Tages haben sie ihr Trommeln einem großen Publikum vorgeführt. Es waren viele Eltern beim abschliessenden Konzert in der Turnhalle dabei. Die Kinder haben alles gegeben und es hat sich großartig angehört.

Hamburg räumt auf – wir haben mitgemacht!

Am 1. April hieß es bei uns an der Schule: Hamburg räumt auf!

und wir machen mit! Jede Klasse hat sich an diesem Tag Zeit genommen, um Müll rund um unsere Schule und in den Nebenstraßen zu sammeln. Dafür haben wir von der Stadtreinigung Handschuhe und Müllsäcke zur Verfügung gestellt bekommen und es wurde eifrig Müll gesammelt. Die Kinder haben erstaunliche Dinge gefunden und viele Müllsäcke voll bekommen. Immer wieder stellten sie sich die Frage: Wieso werfen die Leute ihren Müll irgendwo hin? 

Auf jeden Fall ist sicher, wir werden auch im nächsten Jahr wieder dabei sein!

 

Anmeldung zur Vorschule und zur Klasse 1

Anmeldung zur Vorschule und zur Klasse 1

Sie können Ihr Kind bis zum 26. Januar zur Vorschule anmelden.

Hier finden Sie das Anmeldeformular für die Vorschule

Ansonsten bekommen Sie ein Anmeldeformular auch  im Schulsekretariat.

Der Anmeldezeitraum für die 1. Klassen ist vom 5. bis zum 26. Januar 2022.

Sie bekommen von Ihrer zuständigen Grundschule ein Schreiben mit dem entsprechenden Anmeldeformular. Füllen Sie das Formular bitte zuhause aus und geben Sie unbedingt drei Wunschschulen an.
Um lange Wartezeiten und größere Menschenansammlungen zu vermeiden, vereinbaren Sie für die Anmeldung bitte vorher telefonisch (040 / 42 89 365 40) einen Termin und bringen dann das ausgefüllte Formular und alle weiteren Unterlagen mit.
Bitte kommen Sie zu diesem Termin gemeinsam mit Ihrem Kind.
Die Behörde verteilt die Schulplätze im Frühjahr. Dabei werden zunächst alle Kinder an ihre Erstwunschschulen verteilt. Sollte es nicht genügend Plätze geben, werden die Plätze nach bestimmten Kriterien wie Geschwisterkinder (haben Vorrang) und Schulweglänge verteilt.
Sollten Sie noch Fragen zur Anmeldung oder zur Schule haben, melden Sie sich gerne im Schulbüro unter 040/ 42 89 365 40.
Sollten Sie Fragen zur Ganztagsbetreuung haben, melden Sie sich bitte im Büro der GBS unter 040/ 46 65 33 04.
Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind vielleicht schon bald bei uns an der Schule Bonhoefferstraße willkommen heißen zu dürfen.

Kontakte:

Schulleitung: Frau Kröger
Tel.: 040 / 42 89 365 42

stv. Schulleitung: Frau Sonnemann

Schulbüro: Frau Fanselow
Tel.: 040 / 428 93 65 40
Fax: 040 / 428 93 65 52

GBS Leitung: Frau Izyumska
Tel.: 040/ 46 65 33 04

 

JEKI – Jedem Kind ein Instrument! Bald an der Schule Bonhoefferstrasse!

Die Schule Bonhoefferstraße wird ab dem nächsten Schuljahr eine von mehr als 60 Hamburger Grundschulen sein, an denen die Hamburger Schulbehörde seit 2009 das Programm „Jedem Kind ein Instrument“ durchführt und so das Instrumentalspiel in der Schule fördert und die Freude am gemeinsamen Musizieren unterstützt. Das JeKi-Programm der Schulbehörde Hamburg ist für alle Kinder komplett kostenfrei!

JeKi ist Teil des Musikunterrichts in der Schule. Im 1. Schuljahr erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Stunde Musikunterricht in der Woche. Hier stehen die Vielfalt der Musik vom Singen, Hören, Rhythmus, Bewegung/Tanzen, Spielen und das gemeinsame Musizieren im Mittelpunkt.
In der 2. Klasse findet eine JeKi-Stunde mit dem Schwerpunkt Kennenlernen und Spielen der angebotenen Instrumente statt. Am Ende der 2. Klasse wählen die Schüler ihr Instrument, welches sie in Jahrgang 3 und 4 erlernen wollen.
Anfang Jahrgang 3 werden die gewählten Instrumente in Kindergröße an die Kinder ausgeliehen. In der 3. und 4. Klasse erhalten die Schülerinnen und Schüler zusätzlich zur regulären Musikstunde im Klassenverband eine Stunde wöchentlich Instrumentalunterricht in Gruppen von etwa 7 Kindern. Hierfür kooperiert die Behörde für Schule und Berufsbildung auch mit der Staatlichen Jugendmusikschule, dem Hamburger Konservatorium und privaten Musikschulen. So sind die JeKi-Lehrer meist Fachlehrkräfte, die zusätzlich in die Schule kommen.
Mit regelmäßigen schulinternen Vorspielen und Konzerten bekommen die Kinder die Möglichkeit, auch vor Publikum zu spielen. 

 

 

Informationen zum Tag der offenen Tür für Interessierte Eltern von künftigen Vorschülern und Erstklässlern

Herzlich Willkommen an der Grundschule  ( mit Vorschulklassen ) Bonhoefferstraße,

aufgrund der Corona-Pandemie konnten wir leider nicht wie üblich im Dezember 2021 unseren Tag der offenen Tür anbieten! 

Wir möchten Sie dennoch sehr gerne dazu einladen sich ein Bild von unserer Schule zu machen und bieten Ihnen hierzu auf unserer Homepage Eindrücke in Fotogalerien an.

Auf dem Rundgang durch unsere Fotogalerien sehen Sie u.a. Abbildungen von der Turnhalle von den Schulinnenräumen sowie dem großzügigen Schulaußengelände mit seinen zahlreichen Spielgeräten, Grünflächen und Bewegungsfreiräumenund Sie bekommen Informationen zu den Kooperationspartnern unserer Schule.

Blättern Sie sich gern durch die unterschiedlichen Rubriken und erfahren Sie Einzelheiten über unsere Schule.

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Vorweihnachtszeit an unserer Schule

 

Die Vorweihnachtszeit wollen wir an der Schule, wie in jedem Jahr, in gemütlicher Atmosphäre verbringen. Die Aula und die Klassen werden geschmückt, es wird gebastelt, Geschichten werden vorgelesen, in den Klassen werden Adventskalender aufgehängt und es wird unter Einhaltung der aktuellen Regelungen gesungen.

Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns auf diese besinnliche Zeit!

Wichtige Informationen zum Schulstart für Schüler*innen, Eltern und Erziehungsberechtigte

Wichtige Informationen:

– Für Schüler*innen der Klassen 1 bis 4 ist die Teilnahme an Selbsttests 2-mal in der Woche verpflichtend

Für Vorschüler*innen werden freiwillige Selbsttests angeboten. 

Die Anwesenheitspflicht ist  weiterhin ausgesetzt, d.h. Kinder dürfen auch weiterhin im Fernunterricht zu Hause bleiben. In diesem Fall sollten die Eltern ein Beratungsgespräch mit der Schulleitung führen.

– Aktuelle Einschätzungen und Entscheidungen der BSB (Behörde für Schule und Berufsbildung) finden Sie unter  www.hamburg.de/bsb

– Fragen zum Thema Corona- Virus beantwortet die BGV (Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz)
unter  www.hamburg.de/coronavirus

Schule Bonhoefferstraße

 

Einschulungsfeiern der Ersten Klassen und der Vorschulklassen

Am 10. und am 11.  August 2021 werden unsere zwei neuen ersten Klassen  und unsere  zwei neuen Vorschulklassen eingeschult.

Die Einschulungsfeierlichkeiten werden trotz der „Corona“ bedingten Einschränkungen sehr stimmungsvoll und schön für alle anwesenden Kinder, Eltern, Verwandten und Schulmitarbeiter werden.

Wir heißen alle neuen Schülererinnen und Schüler vorab schon mal herzlich Willkommen an der Schule Bonhoefferstrasse.

 

Dies ist die Homepage der Schule Bonhoefferstrasse. Wir sind eine Grundschule mit Vorschulklassen und offener ganztägiger Betreuung.