Unser Vorlesetag am 25.11.2020

Auch in diesem Schuljahr möchten wir an unserer Schule an dem bundesweiten Vorlesetag mitmachen. Zuvor wählen die Kinder für zwei Schulstunden (3./4. Stunde) zwei Vorleseangebote in ihrer eigenen Klasse, einer anderen Klasse oder einem Vorleseraum aus. Aufgrund der Coronabeschränkungen findet das Vorlesen in diesem Schuljahr ein wenig anders statt. Die Kinder bleiben in ihren Jahrgängen und es wird innerhalb eines Jahrgangs mehr Vorleser geben.

Ein paar Tage zuvor wählen die Kinder in ihrem Jahrgangshaus ihre Leseangebote aus. Diese Angebote werden in Form von „kleinen Plakaten“ präsentiert. Die Lehrer besprechen die Angebote mit ihren Schülern und jeder wird für sein Wahlangebot eingetragen.

Da es mehrere Vorleser gibt, können die Kinder in kleiner, gemütlicher Runde dem Leseabenteuer lauschen.

Wir wünschen allen einen schönen Vorlesetag und sind auf die Berichte unserer Schüler gespannt!